Sie haben Fragen?

ELMA GmbH Markersbach Elektromaschinen- und Anlagenbau
Annaberger Str. 7
08352 Raschau-Markersbach

 

Telefon: 03774 86990 03774 86990

Fax: 03774 869929

 

E-Mail: Kontaktformular

 

.

Datenschutzerklärung der Firma ELMA GmbH Markersbach Elektromaschinen- und Anlagenbau

Die ELMA GmbH Markersbach Elektromaschinen- und Anlagenbau schützt das Recht von Kunden, Lieferanten, Dienstleistern und Geschäftspartnern auf informationelle Selbstbestimmung.

In Erfüllung der Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) haben wir nachfolgend für Sie alle Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch uns, die ELMA GmbH Markersbach Elektromaschinen- und Anlagenbau, sowie Ihre Rechte den Datenschutz betreffend, zusammengestellt.

 

Verantwortlich für die Datenverarbeitung:

ELMA GmbH Markersbach

Elektromaschinen- und Anlagenbau

Annaberger Str. 7

08352 Raschau-Markersbach

Telefon: 03774 86990

Fax: 03774 869929

contact@elma-markersbach.de

 

Für diese Zwecke brauchen wir Ihre Daten:
Wir nutzen Ihre Daten zur Erfüllung vorvertraglicher, vertraglicher oder nachvertraglicher sowie gesetzlicher Pflichten(Art.6 Abs.1b, c DS-GVO).

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen und beim Anlegen eines Kundenkontos sowie bei der Durchführung eines Auftrags erhoben werden. Dazu gehören unter anderem:
Bestandsdaten: Kundennummer, Titel, Vor- und Nachname, Firmenname, Umsatzsteuer-ID-Nummer, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse sowie Vertragsdaten, die erforderlich sind, um das Vertragsverhältnis mit Ihnen zu begründen, inhaltlich auszugestalten, zu ändern oder zu beenden. Zu diesen gehören neben den Bestandsdaten auch die Lieferadresse, Nutzungsdaten, Vertragsabrechnungs- und Zahlungsdaten.

Die personenbezogenen Daten werden zu folgenden Zwecken (basierend auf der nachfolgend aufgeführten Rechtsgrundlage) erhoben und verarbeitet:

  • Geschäftsanbahnungen (Artikel 6 Absatz 1 Bst. b DSGVO: Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen)
  • Vertragserfüllung (Artikel 6 Absatz 1 Bst. b DSGVO: Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen)
  • Wahrung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen (Artikel 6 Absatz 1 Bst. c DSGVO: Die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der der Verantwortliche unterliegt)
  • Werbemaßnahmen via Post (Artikel 6 Absatz 1 Bst. f DSGVO: Die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen, sofern nicht die Interessen und Grundfreiheiten der betroffenen Person überwiegen, erforderlich.)
  • Werbemaßnahmen via eMail Newsletter (Artikel 6 Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Absatz 1 Bst. a DSGVO: Die betroffene Person hat ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben)

 

Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Vertragserfüllung notwendig ist. Ebenfalls erfolgt eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, soweit die ELMA GmbH Markersbach Elektromaschinen- und Anlagenbau  zur Herausgabe dieser Daten gesetzlich verpflichtet ist.

 

Alle Daten, die sich auf den Servern der ELMA GmbH Markersbach Elektromaschinen- und Anlagenbau befinden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen (z.B. hintereinander geschaltete Sicherheitssysteme) so gesichert, dass die Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Belastbarkeit der Systeme und Dienste im Zusammenhang mit der Verarbeitung auf Dauer sichergestellt ist.
 

Ihre Pflicht, Daten mitzuteilen:
Wenn wir für Sie tätig werden, können wir dies nur dann, wenn Sie uns alle dafür erforderlichen Daten mitteilen. Möchten Sie dies nicht, können wir für Sie nicht tätig werden.

 

Aus diesem Quellen beziehen wir die Daten
Wir verarbeiten die Daten, die wir von Ihnen erhalten. Zusätzlich verarbeiten wir, wenn dies zulässig ist, Daten, die wir aus öffentlichen Quellen (z.B. Schuldnerverzeichnisse (Bonitätsdaten) und Grundbücher (Adressdaten) oder anderen Quellen beziehen. Näheres hierzu teilen wir Ihnen im konkreten Einzelfall gerne mit.

 

IIhre Rechte:

  • Wenn Sie wissen möchten, welche Daten wir über Sie gespeichert haben, sagen wir es Ihnen, denn Sie haben ein Auskunftsrecht nach Art.15 DS-GVO in Verbindung mit § 34 BDSG.
  • Wenn Sie uns mitteilen, dass Daten falsch sind, müssen wir diese Daten berichtigen. Sie haben ein Recht auf Berichtigung nach Art.16 DS-GVO.
  • Sie haben ein Recht auf Löschung Ihrer Daten nach Art. 17 DS-GVO in Verbindung mit § 35 BDSG.
  • In seltenen Fällen (z.B. wenn nicht klar ist, ob Daten richtig oder falsch sind oder wenn wir Ihre Daten gerne löschen möchten, Sie dies aber nicht wollen) können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen. Sie haben das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten nach  Art.18 DS-GVO.
  • Sie haben ein Widerspruchsrecht nach Art.21 DS-GVO.
    Eine von Ihnen erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
  • Wenn Sie keine Direktwerbung von uns erhalten möchten, können Sie jederzeit widersprechen und wir werden Ihre Daten zukünftig nicht mehr für eine Direktwerbung verwenden.
  • Legen Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten ein, wird dadurch die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage Ihrer Einwilligung bis zum Widerspruch nicht berührt.
  • Haben Sie eine Beschwerde oder eine Frage zum Datenschutz, wenden Sie sich an uns (oben Punkt 1). Sie haben auch das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

 

Wir speichern Ihre Daten so kurz wie möglich:
Wir speichern Ihre Daten so lange, wie es zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflicht oder einer gesetzlichen Pflicht nötig ist. Ihre Daten werden dann gelöscht, sobald wir sie nicht mehr benötigen bzw. wenn kein Gesetz eine weitere Speicherung von uns verlangt. Ihre Daten werden nicht gelöscht, solange diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt werden.

 

 

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite:

Wir, die Firma ELMA GmbH Markersbach Elektromaschinen- und Anlagenbau nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

 

Die Firma ELMA GmbH Markersbach Elektromaschinen- und Anlagenbau erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. 
Dies sind:

    * Browsertyp/ -version
    * verwendetes Betriebssystem
    * Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
    * Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
    * Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für die Firma ELMA GmbH Markersbach Elektromaschinen- und Anlagenbau nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

 

Europäische Cookie-Richtlinie:

Die Cookie-Richtlinie verlangt, dass Besucher einer Website der Nutzung von Cookies aktiv zustimmen (Opt-in).

Für diese Seite gilt:

  • Es werden keine Cookies verwandt, für die eine aktive Zustimmung der Website-Besucher nötig ist.
  • Das von der Seite genutzte „1&1 Webanalytics“ verwendet keine Cookies.

 

Als Cookie wird ein kleines Datenpaket bezeichnet, das ein Webserver auf dem Computer des Website-Besuchers speichert, z.B. die bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. Diese Informationen werden in einer Textdatei gespeichert. Wenn der Website-Besucher dieselbe Website erneut besucht, sendet der Browser eine Kopie des Cookies zurück an den Webserver. Dadurch kann der Website-Besucher identifiziert und die Website entsprechend angepasst werden.

 

Es gilt jedoch zwischen dem Profiling-Cookie (Zustimmung nötig) und dem technischen Cookie (keine Zustimmung nötig) zu unterscheiden:

  • Profiling-Cookie: Diese Art von Cookie wird eingesetzt, um die Nutzung einer Website zu analysieren, statistische Informationen zur Nutzung zu sammeln und den Besuch der Website zu individualisieren. Dazu gehört z.B. auch, bestimmte Angebote auf der Grundlage der Nutzung zu empfehlen. Hier ist eine Zustimmung von Seiten des Besuchers notwendig.

Anmerkung: Innerhalb dieser Seite werden diese Cookies nicht verwendet.

 

  • Technischer Cookie: Diese Art von Cookie wird eingesetzt, um den reibungslosen Betrieb der Website zu garantieren. Hier ist keine Zustimmung von Seiten des Besuchers notwendig.

Anmerkung: Diese Seite verwendet ausschließlich Cookies dieser Art.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ELMA GmbH Markersbach Elektromaschinen- und Anlagenbau